Auf der Suche nach Bergbaurelikten

Von Thomas Müller:

Wir laden zu einer Bergbau Wanderung über das Gebiet der Gemeinde Bantorf ein. Sie soll am Sonntag, den 10.04.2016, stattfinden und um 9.30 Uhr beginnen. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz auf der Bantorfer Höhe in der Nähe der “Deisteralm”. Anhand von Gebäuderesten und Spuren im Gelände wollen wir der Geschichte der Zeche “Antonie” nachgehen.

Kosten entstehen nicht, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstalter ist der Förderverein Feggendorfer Stolln, und einige unserer Bergleute werden dabei sein.

Navi:
Deister Alm
Luttringhäuser Weg 50
30890 Barsinghausen

Mit herzlichem Glückauf! Thomas

Werbeanzeigen

Im Vorüberfliegen: Luftaufnahmen Bantorf vom 24.07.2015

11798175_10207481377093127_1117893095_n 11774754_10207481376893122_191698503_n 11805754_10207481376853121_1671616958_n 11805791_10207481376813120_807716745_n

Frisch von gestern: ein Flieger (Robin 3000) fliegt von den Alpen über Bantorf zum Heimatflugplatz nach Nienburg Holzbalge und denkt noch schnell an uns.
Bantorfs aktuellste Luftaufnahme im Vorüberfliegen.
Danke, Dietmar!