Pressekonferenz nach Brandstiftung in Barsinghausen

Um 14 Uhr fand in Barsinghausen im Rathaus eine Pressekonferenz statt, die live vom NDR Fernsehen übertragen wurde.
Fazit der Pressekonferenz anlässlich der zwei Brandstiftungen (Flüchtlingsheimrohbau am Samstag, Rathaus am frühen Donnerstagmorgen):
Bürgermeister Marc Lahmann präsentierte die Ereignisse sehr geordnet. Es gibt keine konkreten Spuren bislang und die Stadt Barsinghausen lässt sich nicht einschüchtern.
Die Polizeipräsenz in der Stadt wird erhöht, sichtbar und unsichtbar.
Am Abend wird sowohl der Schulausschuss wie geplant tagen als auch die Informationsveranstaltung im Zechensaal stattfinden. 19.30 Uhr, offen für jeden Interessierten.
In der kommenden Zeit wird sich nichts ändern für Barsinghausen.

Bantorf wurde erneut, wie auch bereits gestern während der großen Demonstration in Barsinghausen, vom Bürgermeister als herausragendes Beispiel für Integrationswillen und -kraft gewürdigt.

Anwesend: NDR (Übetragung), dpa, HAZ, Lokalpresse, …

Aktuell holen alle Kollegen noch O-Töne, ich habe mir nur die Live-Übertragung gegönnt.

So long, Carmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s